Lestat and Lilith
Mein Wochende mit der Wind-Prinzessin

Hallo alle zusammen

Das Wochenende war einfach nur Traumhaft.
Zu erst habe ich, was ich im Blog davor schon gesagt habe, meine Abi-Prüfungs-Ergebnisse bekommen und wenn ich am Mittwoch mit 2 Punkten aus der Abweichungsprüfung heraus komme, habe ich mein Abi mit einen Durchschnitt von 2,7.
Ich weiß, dass ist nicht so gut und ich hätte besser sein können, doch dafür hätte meine bezaubernde Wind-Prinzessin vorher in mein Leben treten müssen.
Aber wo wir grad beim Thema Wind-Prinzessin sind, sie kam am Freitag um halb 3, am Süd Bahnhof an und sah einfach bezaubernd aus.
Sie hat nun eine neue Haar-Farbe, Braun, und es sieht einfach dämonisch gut aus.
Auf der unter Seite über sie, findet ihr ein Bild, mit ihrer neuen Haarpracht.
Auf jeden fall stieg sie aus dem Zug aus und sah einfach unwerfend gut aus und wir gingen dann zu mir. Wir unterhielten uns ganz viel und es war einfach wunderbar, so eine Traumfrau nach langen 2 Wochen, wieder an meiner Seite zu haben.
Wir entschieden uns dafür beim Buffet Chang essen zu gehen. Es war sehr schön und nach dem essen las meine Wind-Prinzessin mir aus einen Buch vor, welches wir vorher gekauft hatten. Aber natürlich kam meine Wind-Prinzessin nicht nur mit einen Buch aus dem Buchhandel heraus, sondern erstand 3 neue, ein Vampir Buch und 2 Thriller.
Das Vampir Buch ist sehr spannend, es handelt über einen Vampir, der in Hamburg lebt und sich in eine Polizistin verliebt oder besser gesagt verricht. Er ist sehr angetan von ihren Duft und vergleicht ihn mit einen, den er vor 350 Jahren schon einmal gerochen hat. Er saugt sie damals aus. Doch er versucht sich momentan zu zügeln. Leider sind wir noch nicht weiter gekommen.
Nach dem sie mir vorgelesen hatte, gingen wir in die Spätvorstellen von The Eye.
Der Film war einfach unglaublich spannend und dazu hat sich meine kleine süße Wind-Prinzessin unglaublich süß, mehrmals erschrocken.
Es ging um eine Blinde, die neue Augen bekam und seit dem, Gespenster sehen konnte.
Sie hatte die Fähigkeit Tote zu sehen oder zu sehen, wie Menschen sterben werden.
Der Geist des Vorbesitzers verfolgt sie und führt sie zur Heimat von ihr.
Dort versteht sie ihre Aufgabe, die darin besteht bei einem Stau, alle Menschen aus den Autos zu retten, bevor sie in die Luft gehen. Dies schafft sie und wird dabei wieder Blind.
Sie hat ihre Aufgabe erfühlt und ist hat dadurch gelernt, dass nicht allein das Augenlicht zählt.
Der Film war kurz gesagt einfach toll.^^
Danach war auch schon leider der Freitag vorbei und wir gingen nach Haus um zu schlafen.
Den Samstag verbrachten wir damit, Layouts zu gestallten und ich dabei noch in das Briefbuch von der Wind-Prinzessin und mir zu schreiben. Es war ein sehr angenehmer Tag und wir merkten, dass wir noch besser zusammen passen, als wir vorher dachten und auch sehr gut in einer Gemeinsamen Wohnung leben könnten.
Es ist einfach wunderbar mit ihr, sie ist so bezaubernd, ich liebe sie so sehr.
Am Abend kochten wir zum ersten mal zusammen, was sehr lustig war, da sie sich immer und wieder aufregte, wie die Küche von meinen Eltern aussähe und warum ich den die ganze Zeit sauber machen müsste und nicht bei ihr bin. Sie sieht so süß dabei aus, wenn sie sich Aufregt.^^
Wir kochten gemeinsam Nudelauflauf das erste mal, dass ich gekocht habe und es hat sogar geschmeckt, liegt wohl daran, dass meine Wind-Prinzessin mir die ganze Zeit über die Schulter geschaut hatte.
Nachdem essen hatten wir den Abend langsam ausklingen lassen und schauten uns Moulin Rouge an. Ich muss sagen der Film hat stil.^^
Denn Sonntag verbrachten wir mit flausch und mit ihrer Heimreise.
Nun ja das Wochenende war einfach traumhaft und ich freu mich schon auf Freitag den 13.6 wo sie mich wieder besuchen kommt. Da sind wir 11 Monate zusammen und am Abend selber wird meine Abschlussfeier sein. Das Wochenende wird bestimmt genau so schön.

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend


Euer K.haos-Prinz
2.6.08 22:52
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de